Services
Editorial Design und Illustration

Zeitraum
2017

Branche
Bildung

Projekt
1 von 39

TU Dresden SprInt Wörterbuch

Editorial Design und Illustration

Gestaltungskonzept und Umsetzung
RAD UND STOCK

Illustration
Annegret Richter

geschlossenes Format
210 x 210 mm

Produktion
Stoba Druck

Auftraggeber
Technische Universität Dresden

Link
tu-dresden.de

 

Das SprInt-Programm (SPRachlich und INTerkulturell) ist ein kostenloses Weiterbildungsangebot zur Qualifizierung des nichtwissenschaftlichen Personals der Technischen Universität Dresden. Im Rahmen dessen entstand ein Deutsch-Englisch Wörterbuch, das Begrifflichkeiten aus verschiedenen, für die Arbeit an der TUD, relevanten Feldern in einer kompakten Übersicht zusammenfasst. Das SprInt-Wörterbuch versammelt die gebräuchliche Struktur- und Funktionsbezeichnungen der Universität sowie grundlegende Begriffe aus verschiedenen Arbeitsbereichen wie Verwaltung, Technik und Labor. Zudem enthält es Tipps für verschiedene Gesprächssituationen im Alltag. Vorraussetzung der Publikation war die Barrierefreiheit. Das heißt, Format, Farbwahl und -kombination sowie Schriftgrößen richten sich nach den Bestimmungen der Richtlinien, damit auch Menschen mit Beeinträchtigungen dieses Nachschlagewerk nutzen können. RAD UND STOCK übernahm die Aufgaben des Anwendungs- und Gestlatungs-
konzepts inklusive der Umsetzung. Im ersten Zug erhielten Teilnehmer des SprInt-Programms jeweils ein kostenloses Exemplar. Weiterhin wird voraussichtlich ab 2018 für alle Angestellten der TUD dieses Wörterbuch bereitgestellt.

Ihr wisst nicht so recht wo Ihr anfangen sollt?
Mit uns geht’s in die richtige Richtung.

Durch visuelles Design verbinden
wir Menschen mit Ideen.